Kreativteam

Für die Umsetzung auf der Bühne sorgt das Kreativ- und Produktionsteam von Dreamcatcher Live Entertainment, das bereits beim Erfolgs-Musical YAKARI sein Können erfolgreich unter Beweis gestellt und tausende Besucher begeistert hat, wie etwa Komponist, Autor und Produzent Thomas Schwab oder Regisseur David Moore.

Thomas Schwab
Musik & Texte
David Moore
Regie

Interview mit Komponist Thomas Schwab

Komponist und Autor Thomas Schwab hat sein erstes Musical im Alter von 19 Jahren geschrieben. In einem Interview hat er uns einiges verraten:

Wie bist Du auf die Idee gekommen Musicals für Kinder zu schreiben?

Daran sind ganz klar meine beiden Jungs schuld ;-). Meine Kinder haben mich vor ein paar Jahren auf die Idee gebracht, ein Musical über den kleinen Indianerjungen YAKARI zu schreiben. Und damit hat dann eigentlich alles angefangen.

Mein Team und ich wollen Kinder und Eltern gemeinsam in die Welt der Live-Shows, des Theaters und des Musicals entführen. Die Magie des Live-Entertainments ist mit kaum einer anderen zu vergleichen und ich finde es sehr wichtig, dass Kinder ins Theater oder ins Musical gehen. Hier können sie gemeinsam mit ihren Eltern und Freunden ihre Idole einmal live und zum Anfassen nah erleben.

Und warum jetzt Monster High?

Monster High ist einfach eine perfekte Vorlage für ein Musical. Die Mischung aus Vampir- und Werwolf-Story, Schulalltag und der ersten große Liebe waren für mein Team und mich eine tolle Inspiration, ein neues Musical für Kinder und Familien zu kreieren.

Als wir uns näher mit dem Thema beschäftigt haben, wurde uns schnell klar, warum Monster High so beliebt ist und was Kinder an ihren Heldinnen Draculaura, Frankie Stein oder Clawdeen Wolf fasziniert. Monster High hat eine wichtige Botschaft: Perfektion ist nicht wichtig! Anders sein ist gut!

Wir wollen mit unserem Musical Kinder bestärken, ihre Träume zu verfolgen und herauszufinden, wer sie sind und wir wollen zeigen, dass wahre Freundschaft und Zusammenhalt alle Grenzen überwindet.

In deinen Musicals dreht sich viel um Freundschaft und Zusammenhalt. Wie wichtig ist Dir Freundschaft und Familie? Was bedeutet für Dich Zusammenhalt?

Meine Kinder und meine Familie sind das Allerwichtigste in meinem Leben. Musik und die Arbeit an unseren Projekten sind meine große Leidenschaft. Dabei ist es mir immer wichtig, mit Menschen zusammen zu arbeiten, die diese Leidenschaft teilen.

Bei einem solch großen Projekt arbeiten viele Menschen an einem gemeinsamen Ziel. Dabei spielen gegenseitiges Vertrauen, Respekt, Zusammenhalt und Verlässlichkeit eine sehr große Rolle. In den letzten Jahren haben sich dadurch viele Freundschaften entwickelt für die ich sehr dankbar bin.

Wie können wir uns das Monster High Musical vorstellen?

Unser Ziel ist es, die komplette und spuktakuläre Monster High auf der Musicalbühne zum Leben zu erwecken. Wir planen ein monsterstarkes und mit magischen Effekten gefülltes Musical für Kinder und Erwachsene. Andreana Clemenz und Gus Hanson haben dazu eine spannende und abwechslungsreiche Geschichte geschrieben, die für viele Überraschungen sorgen wird.

Unsere kleinen und großen Zuschauer dürfen sich auf schrille und bunte Kostüme und Masken sowie ein einzigartiges Bühnenbild freuen. Wir werden erstmals mit einem 3D-Bühnenbild arbeiten und so Realität und Illusion auf der Bühne verschmelzen lassen.  Musik und Tanz spielen natürlich eine sehr große Rolle, denn in der Geschichte dreht sich ja alles um den großen Tanzwettbewerb an der Monster High. Ich freue mich, dass wir mit Alex Burgos einen großartigen Choreographen im Team haben, der mit einer Mischung aus Hip-Hop, Funk, Streetdance und Akrobatik für unvergessliche Tanzszenen sorgen wird.

© 2016 Dreamcatcher Live Entertainment GmbH | © 2016 Mattel. Alle Rechte vorbehalten.